Freie Trauung der Traum vieler Bräute

Die freie Trauung ist vor allem eines: Eine Zeremonie, welche ganz auf die eigenen Wünsche und Vorstellungen abgestimmt ist. Sie kann in einem feierlichen Rahmen oder ungezwungen unter freien Himmel veranstaltet werden. Unwichtig ob religiös oder weltlich. Wie bei einer Hochzeit in der Kirche oder vor dem Standesamt ist der größte Moment der Zeremonie, wenn sich das Brautpaar gegenseitig die Ringe ansteckt. Zusätzlich können auch gleichgeschlechtliche Paare ihre Liebe zueinander kundtun, ohne den Beistand der Kirche. So fand erst kürzlich eine wunderbare freie Trauung in der Nähe von Heidelberg statt. Freie Trauung und Vintage Hochzeit sind hier perfekt vereint. Denn für die meisten Bräute ist dies der wahre Traum: Heiraten unter freiem Himmel. Obwohl eine freie Trauung nicht immer bedeutet, dass diese tatsächlich unter freiem Himmel stattfinden muss, so haben die meisten Brautpaare dies doch aus den amerikanischen Filmen vor Augen. Falls ihr aktuell eure Freie Trauung plant dann bedenkt bitte folgendes: Schaut euch eure Hochzeitslocation genau an und besprecht, inwiefern eine Trauung auf der Locationeigenen Wiese oder Terrasse tatsählich machbar ist. Gibt es die Möglichkeit, diesen Bereich der Hochzeitslocation abzuschirmen gegen neugierige Besucher? Gibt es störende Nebengeräusche, wie z.B. eine stark befahrene Strasse? Nicht zuletzt: Brautkleider trägt man damit man seinen grossen Auftritt als Braut am Tag der Hochzeit hat. Gibt es also die Möglichkeit, möglichst unauffällig den Weg bis zur Wiese zu nehmen? Alle diese Überlegungen sollten unbedingt in eure Besprecung in der Hochzeitslocation einfließen. Denn auch wenn der Jungeselinnenabschied unter freiem Himmel eine unvergessliche Erinnerung war, damit dies auch bei eurer Hochzeit so wird gibt es einiges mehr zu bedenken!

About the Author
Bild des Benutzers Daniela Jost

Daniela Jost

Das bin ich: Hochzeitsverrückt seit 10 Jahren, Inhaberin der größten Agentur für Hochzeitsplanung Deutschlands. In unserem Magazin veröffentliche ich immer wieder spannende Berichte aus der Branche. Auch Sie sind in der Hochzeitsbranche tätig und haben etwas zu erzählen? Etwas wirklich spannendes, wissenswertes für unsere User? Dann her damit! Senden Sie uns gern Ihre redaktionellen Berichte an info@agentur-traumhochzeit.de und wir prüfen die Veröffentlichung!